Posts Tagged ‘Grüner See’

Sommerurlaub 2013: Tragöß / Österreich – Grüner See III

Am Ende des zweiten Tages am Grünen See kam Stefan nach, so dass wir unseren Urlaub zu dritt fortsetzten. Der erste gemeinsame Tauchgang, einen Tag später, ging zur Brücke. Beim zweiten Tauchgang wollten wir eigentlich zur Bank tauchen, aber wir haben uns vertaucht und sind vor der Insel abgebogen, anstatt dahinter. Da aber die zu tauchenden Strecken im Grünen See ziemlich weit sind, haben wir uns entschlossen, erst am Folgetag die Bank noch einmal in Angriff zu nehmen. Das tat aber dem Vergnügen des Tauchgangs keinen Abbruch. (mehr …)

Sommerurlaub 2013: Tragöß / Österreich – Grüner See II

Einmal im Jahr, wenn das Schmelzwasser von den Bergen abfließt, werden die Wanderwege, Bäume, die Brücke und die Bank überschwemmt. Aus dem kleinen Bach, der sonst durch das Tal fließt, entsteht für wenige Monate der Grüne See, ein Paradies, was die Natur, Sicht und Wasserfarbe anbetrifft. Wir dachten, dass Lechausee und Samaranger See sichtweitenbezogen nicht mehr zu übertreffen sind, aber es wurde uns das Gegenteil bewiesen: Der Grüne See hat bestimmt 50 – 70 m Sicht, blauschimmerndes Wasser – beeindruckend. Unseren ersten Tauchgang haben wir damit verbracht, uns an Details aufzuhalten, die noch gar nicht die Highlights darstellten. Diese wollten wir uns für die Tauchgänge mit Stefan aufheben.
Wasser: 7°C, Sicht: 70 m (?), max. Tiefe: 4,50 m (mehr …)