Willingen: Schiefergrube Christine

Am Eingang

Mal wieder ging es in aller Frühe los, aber dieses Mal ins Sauerland, allerdings schon in den hessischen Teil. Mit der Aussicht auf einen besonderen Tauchgang machten wir uns also auf zur Schiefergrube Christine. Nach zwei Stunden Fahrt waren wir endlich da.

Nachdem wir unsere Ausrüstung zusammengebaut und alles noch einmal gecheckt haben, ging es dann in die Grube. Zunächst zog sich der Bremsberg auf eine Tiefe von 25 m, bis wir im Stollen landeten. Überall findet man Abbaufelder sowie Relikte aus der alten Zeit wieder – Schuhe, Flaschen, Tafeln und Rohre.

Das war ein ganz toller Tag. Ein kleines Video haben wir mit unserer Kamera auch hinbekommen:
Tauchzeit: 50 Minuten, Wasser: 8° C, Sicht: soweit die Lampe reicht, max. Tiefe: 25 m

2 Comments on Willingen: Schiefergrube Christine

  1. Frank Neuhaus
    14. Oktober 2013 at 21:54 (4 Jahren ago)

    Hey cool,

    und vielen Danke nochmal fürs Stage tragen 🙂 Da wir auf Grund kleiner technischer Schwierigkeiten solo getaucht sind, gibt es keinen Taucher auf dem Video

    https://vimeo.com/76811040

    Beste Grüsse
    Frank

    Antworten
    • Steffie - freshwater-team
      14. Oktober 2013 at 22:15 (4 Jahren ago)

      Hey Frank,
      sehr gerne. Wir haben zu danken für den Link zu dem Video und drei Taucher sind ja doch drauf. 😀 Das Video ist mal echt toll gemacht. KOMPLIMENT. Da kann unser nicht einmal ansatzweise mithalten.

      Viele Grüße
      Steffie und Peter

      Antworten

Leave a Reply

*